• Traurigkeit

    „Die ehrlichsten Gesichter sind die schönsten. Und wir glauben, ein trauriges Gesicht, ist kein schönes Gesicht“  Von meiner lieben Freundin Jeannette an mich. Ich habe mich ihr in einem Moment gezeigt, in dem ich mich gern vor der Welt verstecke. Ich habe angefangen mich anzunehmen mit allem, was gerade in mir ist. Der erste Schritt passierte in mir. Und ich wurde mit so viel Liebe von ihren Worten umarmt.  Und ja ich glaubte, mein trauriges Gesicht ist nicht schön. Und es will keiner sehen. ICH wollte es nicht sehen. Aber ich lerne langsam es zu lieben, denn ich fühle mich zeitweise selbst in der Traurigkeit wohl und lebendig. Ich möchte…

  • Liebe

    Mir ist aufgefallen, dass jeder in dem Universum leben darf, in dem er leben möchte. Wir begegnen uns zwar hier auf der Erde in einer gemeinsamen Realität und doch leben wir oft aus meiner Sicht in geistigen Paralleluniversen. In meinem Universum ist nur die Liebe das einzig Reale. Sie hat viele verschiedene Gesichter. Eine besondere und einzigartige Seelenverbindung ist eines davon. In meinem Universum bestimmt meine Seele den Weg, es gibt Seelenverabredungen, Seelenverträge und eine innere Führung, der ich folgen muss. Es gibt wahre Liebe zwischen Seelen als Menschen, Liebe in der Projektion nicht mehr möglich ist, nicht mehr funktioniert und deshalb exponentielles Wachstum ermöglicht.  In meinem Universum gibt es Liebe, die…