• Verletzlichkeit

    Meine Verletzlichkeit ist mein Tor, mein Portal zu dem Wissen meiner Seele. Sie ist eine Aufforderung für mich in die Unendlichkeit einzutauchen, das Wissen und die Weisheit dort zu bergen und die göttliche Wahrheit an die Oberfläche und in mein Bewusstsein zu bringen, mich an ihr zu nähren und zu wachsen. Meine Verletzlichkeit ist meine Lehrmeisterin und ich darf dem Unterricht nicht fernbleiben. Sie treibt mich an, bringt mich voran und öffnet mir Türen, von denen ich nicht wusste, dass sie existieren.  Meine weibliche Seele fordert mich dazu auf, die Verletzlichkeit wahrzunehmen, mich ihr hinzugeben, in ihre Fülle an Emotionen und Gefühlen einzutauchen, mich mit ihr zu beschäftigen und von…

  • All-ein-sein= fürmichdasein 

    Ich liebe Menschen und unsere Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Ich kann mich viel anpassen und bin gerne für und mit anderen. Meine tiefe Liebe zu Menschen ist mir angeboren und hat schon immer dafür gesorgt, dass ich trotz meiner Wunden und Verletzungen ins Leben gehe, den Kontakt zu ihnen aufrecht erhalte und mich nicht für immer „einigele“. Und dann gibt es immer mal wieder diese kurzen Phasen, da komme ich mit der Nähe zu anderen nicht zurecht. In diesen Phasen fühle ich mich isoliert, getrennt, abgestoßen und nirgends zugehörig. Ich muss für mich sein. Lange hatte ich damit ein Problem und litt sehr unter Einsamkeit. Ich versuchte krampf- und zwanghaft dieser zu…